Russian COVID-19 Coronavirus Vaccine and Syringe Concept Image.

Terminvergabe

Die Terminvergabe ist in Rheinland-Pfalz zentral organisiert. Impftermine werden über die landesweite Hotline 0800 / 57 58 100 oder über das Onlineportal www.impftermin.rlp.de vergeben. Die Reihenfolge und Priorisierung ist durch die Corona-Impfverordnung des Bundes geregelt. 

Eine Terminvergabe für das Impfzentrum erfolgt nicht über das Impfzentrum und auch nicht über das Kreisgesundheitsamt. Die Terminvergabe ist nur über die oben genannte Hotline bzw. Internetseite möglich. Die Kreisverwaltung hat keinen Einfluss auf die Terminvergabe.

Ab dem 07.04.2021 können sich auch die 60- bis 69-Jährigen Personen für eine Corona-Schutzimpfung registrieren. 


Können wir uns als Ehepaar gemeinsam anmelden?

Eine gemeinsame Registrierung ist ausschließlich online möglich!

 

Kann man sich den Termin zur Impfung aussuchen?

Das ist leider nicht möglich. Den angebotenen Impftermin sollten Sie unbedingt wahrnehmen, da der für Sie bestimmte Impfstoff bereitgehalten wird.


Weitere Informationen

Mehr über die Corona Schutzimpfungen in Rheinland-Pfalz erfahren Sie unter: www.corona.rlp.de
Weitere Informationen zu den Impfstofftypen, zur Impfstoffzulassung und zur nationalen Impfstrategie finden Sie unter: www.zusammengegencorona.de/informieren/informationen-zum-impfen