man work, professional construction worker on scaffolding safety hard hat, hearing protection headphones, gloves and protective glasses. on interior building site background, panoramic image
Aktuelle Ausschreibungen:

Die elektronische Vergabe

Die Verbandsgemeinde Asbach bietet den Unternehmen das digitale Vergabeverfahren an.

Dadurch bietet die Verbandsgemeinde Asbach allen Firmen die Möglichkeit, die Vergabeunterlagen elektronisch abzurufen. Der Download der Vergabeunterlagen für alle Vergabeverfahren, also Offene und Nicht-offene Verfahren, Beschränkte und Öffentliche Ausschreibungen, aber auch für freihändige Vergaben, ist kostenlos. Die Angebote können dann ebenfalls elektronisch eingereicht werden.  

Der Vorteil ist eine einfache, schnelle und sicher kalkulierbare Einreichung von Angeboten. Unternehmer und Verwaltung sparen Zeit und Geld, indem das sehr teure und zeitaufwendige „Papierverfahren“ reduziert wird.

In aller Regel wird den Bietern aber zusätzlich noch die Möglichkeit eingeräumt, die Angebote bei freihändigen Vergaben, Beschränkten und Öffentlichen Ausschreibungen in Papierform abzugeben. Wir möchten diese aber dazu ermutigen, die elektronische Abgabe des Angebotes auszuprobieren. Sie werden überrascht sein, wie einfach und schnell die Angebotsabgabe erfolgt.

Wie können Unternehmen am digitalen Vergabeverfahren teilnehmen?

Die Verbandsgemeinde Asbach bedient sich für das elektronische Vergabeverfahren der Plattform „subreport-ELVIS“.

Für das interessierte Unternehmen ist eine einmalige kostenlose Registrierung auf der Homepage der Firma subreport notwendig. Falls noch nicht geschehen, kann man dies unter dem folgendem Link tun:

Bei weiteren Fragen können Sie sich informieren unter www.subreport-Elvis.de oder direkt unter Telefon: 0221 98 57 80.

Kontakt
Keine Ergebnisse gefunden.