Photovoltaikanlage auf dem Dach

PV-Förderprogramm der Ortsgemeinde Windhagen

PV-Förderprogramm der Ortsgemeinde Windhagen

Die Ortsgemeinde Windhagen setzt sich zum Ziel, die Erzeugung Erneuerbarer Energien zu fördern und möchte mit ihrer „Solaroffensive“ einen Anreiz für private Haushalte, zur stärkeren Nutzung der Dachpotentiale, zur vermehrten Stromerzeugung mittels Solarenergie geben. Das Förderprogramm wird fortgesetzt und startet ab Montag, den 05. Dezember 2022, 9.00 Uhr in die zweite Förderperiode. Der Antrag ist schriftlich und unterschrieben, d.h. in Papierform, bei der Verbandsgemeindeverwaltung Asbach (Abt. 1 – Klima-, Umwelt-, Artenschutz, Flammersfelderstr. 1, 53567 Asbach) einzureichen -  bitte vergessen Sie nicht die Anlagen gem. Ziffer 9.2 der Förderrichtlinien, denn nur vollständige Anträge können geprüft werden. Die Bearbeitung erfolgt in der Reihenfolge des Antragseinganges der vollständigen Anträge.

Die Förderrichtlinien werden nach der öffentlichen Bekanntmachung im Amtsblatt, zum Download bereitstehen.

Der neue Antragsvordruck steht erst ab o.g. Starttermin zum Download bereit. 


Stand 02.09.2022 - Die Fördermittel sind ausgeschöpft – es können keine weiteren Förderanträge mehr gestellt werden!