Vereine

Vereinskümmerin


  • Ehrenamtliches Engagement

    Unsere Gesellschaft lebt davon, dass sich Bürgerinnen und Bürger für andere freiwillig engagieren.

    Sie bringen sich ein, sodass unsere Verbandsgemeinde lebenswert ist und bleibt und bereichern das soziale Zusammenleben.

    Das Engagement und den Einsatz unterstützen wir seitens der Verwaltung seit 2019 mit der Position des Vereinskümmerers.

    Wir sehen diese Position aber nicht nur als Hilfestellung und Anlaufpunkt für Vereine, sondern auch für ehrenamtliche Organisationen und ehrenamtlich Aktive ohne Vereinsstruktur.

     

    Auch wenn seitens der Verwaltung von Frau Gödtner keine Rechtsberatung geleistet werden kann, so unterstützen wir jedoch bei der Suche nach Ansprechpartnern.

     

    Unsere Hilfestellung für Vereine und Ehrenamtliche:

    • Beratung, Unterstützung und Begleitung
    • Übernahme der Kosten einer Rechtsberatung (z.B. Erstberatung)
    • Gewährung, Abrechnung und Auszahlung von Zuschüssen
    • Zuschussauszahlung
    • Erstellung des Vereins-Newsletters
    • Seminar-Angebot (hier können gerne Wünsche angegeben werden)
    • Netzwerkarbeit zwischen Ehrenamtlichen und der OJA
  • „Erstattung der Gestattungsgebühren (sog. Ausschankgenehmigung)“

    Der Haupt- und Finanzausschuss der Verbandsgemeinde Asbach hat in seiner Sitzung vom 01.12.2021 die Rückerstattung der festgesetzten Gestattungsgebühren (sog. Ausschankgenehmigung) für ortsansässige Vereine, Institutionen und Kirchengemeinden beschlossen.

    Die Erstattungsregelung ist befristet bis zum 31.12.2023.

    Der Erstattungsantrag muss spätestens bis zum 31.03. des Folgejahres eingegangen sein und erfolgt auf einfachen Antrag bei der Vereinskümmerin.

    Sende Sie bitte per Brief, Fax oder E-Mail (melanie.goedtner@vg-asbach.de) den Gestattungsbescheid, inkl. der Angabe der Bankverbindung (IBAN) für die Rückerstattung des Betrages.

Vereinsverzeichnis