Ferienbetreuung

Änderung:  Die Anmeldungen für die Ferienbetreuung sind nicht mehr an die örtliche Schule gebunden die Ihr Kind besucht. 

Teilnahmeberechtigt ist jedes in der Verbandsgemeinde Asbach wohnende Kind im Grundschulalter. An der Ferienbetreuung in den Sommerferien 2021 können auch die Kinder teilnehmen,                                                                                                                                                   > die nach dem Schuljahr 2020/2021 zu einer weiterführenden Schule wechseln sowie                     > die Kinder, die im Schuljahr 2021/2022 in die Grundschule eingeschult werden.


Informationen und Formulare als pdf-Dateien:

Ferienbetreuung allgemein

Zur möglichen Betreuung im Rahmen der Schulzeiten kommt das Angebot der Betreuung während der Ferien. Verschiedene Ferienzeiten werden durch ein entsprechendes Betreuungsangebot abgedeckt. 
Eine Woche Ferienbetreuung kostet 40,00 Euro incl. Mittagessen.
Durch diese Angebote soll dem Bedarf der Kinder und Erziehungsberechtigten Rechnung getragen werden. Innerhalb dieser Zeiten gibt es flexible Bring- und Abholmöglichkeiten.
Von den Betreuungskosten kann man sich unter den Voraussetzungen der Lernmittelfreiheit befreien lassen.
Zur Teilnahme an der Betreuung ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. 
Die Betreuung der Kinder erfolgt zum Teil durch pädagogisches Fachpersonal.
Informationen sowie Anmeldeunterlagen erhalten Sie bei der Verbandsgemeindeverwaltung Asbach, Zimmer 50, Telefon 02683/912-205 und -263, bzw. über die nachstehenden Verweise.

Durch die Corona-Pandemie kann es zu kurzfristigen Änderungen des Ferienplans kommen.

Kontakt
Keine Mitarbeiter gefunden.